Welcome Guest ( Anmelden | Registrieren )



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GSX600F GN72B BJ93 Aktueller Wert
BeitragVerfasst: 21.05.2018, 00:36 
GSX-F Anfänger
GSX-F Anfänger

Registriert: 26.08.2017, 20:52
Beiträge: 26

Offline
Moin,
Heute wurde mir die Vorfahrt mit meiner GSX genommen. Kanzel vorne, Scheinwerfer, Verkleidung links und rechts, Spiegel sind alle krumm, ab oder stark beschädigt. Auspuff hats auch ordentlich zerlegt und Lenker scheint leicht krumm zu sein, also Gabel oder Rahmen angeknackst. Lenkanschlag links auch fast im Eimer.
Mir gehts soweit bis jetzt gut.

Allerdings frage ich mich nun mit wieviel Geld ich seitens der Versicherung rechnen kann. Es ist ziemlich sicher ein wirtschaftlicher Totalschaden.
Ein paar Daten: BJ93, 66.000km, neue Reifen (Rechnung vorhanden), neue Stahlflexbremsleitungen und Bremssättel vorne revidiert (Rechnung vorhanden). Wurde vom Vorbesitzer einfarbig lackiert, soweit sogar recht ordentlich bis auf einen Lackabplatzer am Bugspoiler. Pflegezustand 2- bis 3+. (Eigene realistische Einschätzung).

Eine Reperatur lohnt sich so in dem Sinne nicht mehr. Höchstens ein Umbau auf Naked Optik mit Rundscheinwerfer und anderem Tacho (der auch hin ist).

Nun würde mich mal interessieren, was ihr denkt, wieviel Die Maschine für die Versicherung noch wert ist. Solange ich einen 4-stelligen Betrag kriege ich einigermaßen glücklich. Allerdings tippe ich darauf, dass ich weniger bekomme...

Wie schaut das eigentlich mit dem Gutachter aus? Schickt die Versicherung einen, oder darf ich mir einen unabhängigen aussuchen?

MfG


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GSX600F GN72B BJ93 Aktueller Wert
BeitragVerfasst: 21.05.2018, 07:41 
GSX-F Meister
GSX-F Meister
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2004, 00:58
Beiträge: 2798
Wohnort: bei Kassel

Offline
Also realistisch wären wohl so zwischen 600 und 800€.
Die "Neuteile" und Wartungen wird die Versicherung wohl eher nicht ersetzen, sondern den Zeitwert annehmen und dann den Schaden gegenrechnen.

Dabei kommt, bei solch alten Schätzchen, meist ein wirtschaftlicher Totalschaden raus...

Du kannst dir dann aussuchen ob du die Kohle nimmst und die Kiste in die Restwertbörse geht, oder ob du Betrag X minus die MwSt. nimmst und die Kiste behälst.


Auf jeden Fall schonmal gut, dass dir nicht viel passiert ist! :good:
Schade ist es trotzdem um die F :sorry:

_________________
GSF1200S (Kult): LSL A01, BOS, Stahlflex, Bridgestone T30EVO
GSX-R750 K1: Stahlflex, v: Bridgestone V02 (m) h: Bridgestone V01 (s), 16/44


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GSX600F GN72B BJ93 Aktueller Wert
BeitragVerfasst: 21.05.2018, 08:11 
GSX-F Meister
GSX-F Meister
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2009, 23:45
Beiträge: 3044
Wohnort: Bremen

Offline
Jo, erstmal geht's Dir ut!

Um die 600 wäre mein Tip. ReImport hat alles dargelegt.

Du kannst Dir einen eigenen Gutachter nehmen, da die Gutacgter der Schädigerversicherung gern Details vergessen. Einen Rechtsanwalt ebenfalls, beides muß die gegnerische Versicherung bezahlen., da Du ja der augenscheinlich Geschädigte bist.

_________________
BERND
Bremer sind alle IRRE im Kopf!!
GN72B (R) (steht incl Teilebundle zum Verkauf)
SV1000S / GSX1100G


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GSX600F GN72B BJ93 Aktueller Wert
BeitragVerfasst: 21.05.2018, 14:55 
GSX-F Kenner
GSX-F Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2016, 13:26
Beiträge: 346

Offline
Mit bisschen Glück bekommst du noch bissl Schmerzensgeld oder ne neue Motorradkleidung., wenn diese dabei kauptt gegangen ist, sodass du dann noch mal mehr Geld bekommst. Würde da aber mal mit deinem Anwalt reden

_________________
GSX 600 F AJ
56.000 km
25kW --> 59 kW
Bj. 05/98
BT 023 seit 36.000
T30 EVO seit 48.900
----------------
Umbauten:
BARRACUDA GP/EVO TRI-OVAL


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GSX600F GN72B BJ93 Aktueller Wert
BeitragVerfasst: 21.05.2018, 19:54 
GSX-F Fahrer
GSX-F Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2017, 13:38
Beiträge: 83
Wohnort: Märkische Heide

Online
Zeitwert der Maschine so wie die Jungs geschrieben haben.
Ganz wichtig: Motorradbekleidung und Helm muss ersetzt werden. Sicherheitsbekleidung sollte nach (auch leichten) Unfällen nicht mehr benutzt und ausgetauscht werden.
Wird in der Regel auch von den Versicherungen erstattet.

Zu guter letzt: Gut das dir nichts passiert ist. :good:

_________________
GSX600F GN72B
BJ 94
Zur Zeit im Umbau

Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem zurück.


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GSX600F GN72B BJ93 Aktueller Wert
BeitragVerfasst: 22.05.2018, 08:11 
GSX-F Meister
GSX-F Meister
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2004, 00:58
Beiträge: 2798
Wohnort: bei Kassel

Offline
Auf den Ersatz der Kleidung "Neu für Alt" hast du sogar einen Rechtsanspruch!
Nicht von der gegnerischen Versicherung abwimmeln lassen!

siehe HIER

Und hier auch noch mal


AG Bad Schwartau, Urteil vom 17.06.1999 - 3 C 321/99



"Werden bei einem Verkehrsunfall ein 3 1/2 Jahre alter Motorradhelm und eine 2 Jahre alte Motorradjacke beschädigt, dann ist aufgrund des Alters kein Abzug "neu für alt" vorzunehmen, da kein kontinuierlicher Wertverlust durch das Alter eintritt."

(Abgedruckt in ZfS 2000, 488 oder DAR 1999, 458)

_________________
GSF1200S (Kult): LSL A01, BOS, Stahlflex, Bridgestone T30EVO
GSX-R750 K1: Stahlflex, v: Bridgestone V02 (m) h: Bridgestone V01 (s), 16/44


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GSX600F GN72B BJ93 Aktueller Wert
BeitragVerfasst: 22.05.2018, 12:39 
GSX-F Kenner
GSX-F Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2016, 13:26
Beiträge: 346

Offline
Stefan15913 hat geschrieben:

Zu guter letzt: Gut das dir nichts passiert ist. :good:


Gut, dass das auch einmal bemerkt! Ist eigentlich viel wichtiger als das Motorrad oder irgendein Geld!!! :beer: :friends:

_________________
GSX 600 F AJ
56.000 km
25kW --> 59 kW
Bj. 05/98
BT 023 seit 36.000
T30 EVO seit 48.900
----------------
Umbauten:
BARRACUDA GP/EVO TRI-OVAL


 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: