Welcome Guest ( Anmelden | Registrieren )



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 16:35 
GSX-F Anfänger
GSX-F Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2017, 10:36
Beiträge: 35

Offline
Normalerweise immer auf ON. Auf pri hab ich den eigentlich nie.
Wenn ich das so lese ist die Stellung pri ja schon fast gefährlich... was ist wenn sich mal jemand den scherz erlaubt bei ner fremden Maschine einfach auf pri zu stellen?

_________________
Suzuki GSX 600 F Modell AJ


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 21.04.2017, 17:25 
GSX-F Experte
GSX-F Experte
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2013, 13:36
Beiträge: 1361

Offline
... :shock: =@

_________________
Altersweisheit:
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte.


LG Jürgen

GR78A Bj. 92


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 13:06 
GSX-F Fortgeschrittener
GSX-F Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2015, 15:07
Beiträge: 165

Offline
Dann passiert eigentlich gar nichts - auuuußer die Schwimmernadelventile sind hinüber. Dann wird's ärgerlich :x

_________________
GN72B, Bj. 95 "Heidrun" - verkauft.
Ducati ST4S


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 22.04.2017, 13:23 
GSX-F Experte
GSX-F Experte
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2013, 13:36
Beiträge: 1361

Offline
Zitat:
Dann passiert eigentlich gar nichts - auuuußer die Schwimmernadelventile sind hinüber.


...darauf würde ich mich nicht verlassen. Die ollen Luschen werden mit der Zeit immer leicht undicht. 8) Halten vieleicht ne kurze Zeit dicht aber irgendwann läuft die Soße über. Wenn mann's nicht merkt =@ =@

_________________
Altersweisheit:
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte.


LG Jürgen

GR78A Bj. 92


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 23.04.2017, 07:05 
GSX-F Fortgeschrittener
GSX-F Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2015, 15:18
Beiträge: 224
Wohnort: Ruhr-Pott

Offline
Hatte das Problem letztes Jahr auch gehabt. Auf Pri gestellt und die Karre lief erstmal wieder. Es kann dir aber passieren das sie dir beim abstellen dann ausläuft, also wieder auf on stellen. Bei mir war der Vergaser verschmutzt.
Alles sauber gemacht schon war die Welt wieder in Ordnung.

Drück Dir die Daumen :good:

_________________
MOTORRADFAHRER TÖTEN NICHT,SIE WERDEN GETÖTET
GSX 600F GN72B Bj 95 Name: LIZZI
Bild
ALL Zeit Gute Fahrt
Bild


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 27.04.2017, 20:14 
GSX-F Anfänger
GSX-F Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2017, 10:36
Beiträge: 35

Offline
Sooo, Motorrad läuft wieder nachdem folgendes gemacht wurde:

- Tank gesäubert, war schmutz drin.
- Neuer Benzinfilter
- Vergaser gereinigt und die Dichtungen von den Nadeln erneuert ,denn die waren schon spröde.
- Zündkerzen neu
- Öl- und Filterwechsel
- Zündkabel neu
- Für Benzinhahn suchen wir noch dichtsatz sonst muss ein neuer rein. Jemand nen Tipp?

Vorderreifen muss noch neu.
Scheinbar hab ich da wohl ne Maschine mit Wartungsstau gekauft :(

_________________
Suzuki GSX 600 F Modell AJ


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 28.04.2017, 11:20 
GSX-F Experte
GSX-F Experte
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2013, 13:36
Beiträge: 1361

Offline
Zitat:
Für Benzinhahn suchen wir noch dichtsatz sonst muss ein neuer rein. Jemand nen Tipp?


Bild

_________________
Altersweisheit:
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte.


LG Jürgen

GR78A Bj. 92


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 28.04.2017, 16:25 
GSX-F Anfänger
GSX-F Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2017, 10:36
Beiträge: 35

Offline
Habe schon 2 verkäufer angeschrieben.... Kein set gefunden.... :(

Werd dann wohl nen neuen kaufen müssen :(

_________________
Suzuki GSX 600 F Modell AJ


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 11:13 
GSX-F Anfänger
GSX-F Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2017, 10:36
Beiträge: 35

Offline
Sooo, nachdem jetzt der Benzinhahn und der Reifen vorne neu ist, läuft sie wieder. Jetzt muss ich eben beobachten wie es in nächster Zeit so weiterläuft, drückt mir die Daumen... :)

Ach übrigens, der vordere reifen war in falscher Fahrtrichtung eingebaut ... Was für deppen waren da nur am werk... Demnächst brauch ich noch nen neuen Hinterreifen der ist DOT 2005, jemand ne Empfehlung?.. Profil ist zwar noch ok aber halt alt....

Lg Holger

_________________
Suzuki GSX 600 F Modell AJ


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 13:25 
GSX-F Meister
GSX-F Meister
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2009, 23:45
Beiträge: 2726
Wohnort: Bremen

Offline
Klingt doch gut!

Für hinten wurde ich den passenden Reifen zum Frontpneu empfehlen.... :D

_________________
BERND
Bremer sind alle IRRE im Kopf!!
GN72B (R) (steht incl Teilebundle zum Verkauf)


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 08.05.2017, 08:14 
GSX-F Anfänger
GSX-F Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2017, 10:36
Beiträge: 35

Offline
Ja bishher läuft sie gut, Gestern auch noch eben eine Tour gefahren.

Ok, danke für den Tipp!

_________________
Suzuki GSX 600 F Modell AJ


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 08.05.2017, 10:46 
GSX-F Fortgeschrittener
GSX-F Fortgeschrittener
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2015, 15:07
Beiträge: 165

Offline
Litty78 hat geschrieben:
Ach übrigens, der vordere reifen war in falscher Fahrtrichtung eingebaut ... Was für deppen waren da nur am werk... Demnächst brauch ich noch nen neuen Hinterreifen der ist DOT 2005, jemand ne Empfehlung?


Hatte meine Freundin bei ihrer Maschine auch mal bei ner KTM Werkstatt. Neuer Reifen falschrum drauf. Waren sie dann ganz erschrocken als sie da wieder aufgetaucht ist und haben sofort den Hammer fallen lassen und sich drum gekümmert. Aber wie kann sowas passieren? Jemand weniger aufmerksames fährt damit durch den Regen, das Profil saugt Wasser statt zu verdrängen und es gibt Aquaplaning vom Feinsten. :x

Zu deinem Hinterrad: Gibt nur selten noch Reifenpaarungen wo ein anderer Vorder- als Hinterreifen erlaubt ist. Schau mal was du überhaupt kombinieren darfst. Was hast du denn vorne montiert? DOT05 würde ich schleunigst runterwerfen. Bin mal eine Saison DOT07 gefahren und das war schon nicht schön. Ist aber zwei Jahre her und nochmal 2 Jahre jünger. Ein 12 Jahre alter Reifen ist ein Sicherheitsrisiko.

_________________
GN72B, Bj. 95 "Heidrun" - verkauft.
Ducati ST4S


 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pannenhilfe.... Maschine ging so aus...
BeitragVerfasst: 21.05.2017, 22:48 
GSX-F Anfänger
GSX-F Anfänger
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2017, 10:36
Beiträge: 35

Offline
Habe jetzt vorne und hinten Metzeler drauf.
Ich hätte nicht gedacht das es so ein gravierender Unterschied ist mit den neuen Reifen :)
Habe jetzt für alles 300 Euro bezahlt.

Bisher läuft die Maschine einwandfrei, bin knapp 250 km seit der reparatur gefahren. Sie läuft bisher rund, springt gut an und macht auch bei niedrigen Drehzahlen kein ruckeln oder so.
Möchte bald mal wieder ne sozius fahrt mit meiner Freundin machen, mal sehen ob sie sich nochmal traut einen Versuch zu starten.... Sie vertraut seit der letzten Panne der Maschine nicht mehr so ganz...

_________________
Suzuki GSX 600 F Modell AJ


 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: